Hi Bird Hybrid

by muskat

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €5 EUR  or more

     

1.
2.
03:54
3.
4.
04:12
5.
04:06
6.
04:09
7.
02:51
8.
9.
10.

about

Es geht um Songs. Es geht um Geschichten. Und die sind so voller Überraschungen wie das Leben. Bei MUSKAT merkt man, welche Kunst sich hinter Songwriting verbergen kann. Hier entsteht Musik noch im Proberaum, im Zusammenspiel von Bandmitgliedern, hier wird an jeder Melodie und Textzeile gefrickelt, bis ein wirklicher Song entsteht.

Zehn davon gibt es nun auf dem Debutalbum Hi Bird Hybrid hören. Ganz nach dem Motto: "Schubladen sind tot, die Welt braucht Hybride!" verschmelzen fünf Studiosongs und fünf live eingespielte Akustikstücke - mal laut, mal leise, mal wütend, mal tanzend. Bereits in den Kritiken zur ersten EP „floating“ freute man sich über „Folk ohne lange Blumenkleider und nackte Füße“ und bezeichnete den Fünfer als im besten Sinne „verträumt, unbeschwert und berauschend“.

Hi Bird Hybrid ist deutlich E-lastiger geworden, eine Mixtur aus originellem Pop, folkigen Klängen und einem manchmal rotzlöffelhaftigen Charme. Eben dieser hebt das Album vom derzeitigen Klischee des Indie-Folks mit bärtigen, ernst dreinschauenden Protagonisten ab.

Das klassische Instrumentarium erweitern MUSKAT durch Kontrabass, Ukulele und Akkordeon sowie weitere musikalische Accessoires. Dass die Band bei all dem Facettenreichtum dennoch unverkennbar bleibt, liegt an zwei Frontfrauen, deren perfekt harmonisierende Stimmen alles aus einem Guss erscheinen lassen. Wer es schafft, zwischen all den sprudelnden musikalischen Ideen auch noch auf die Texte zu achten, wird begeistert sein. Schließlich wollten wir doch schon immer mehr über Regentänze, unverkäufliche Schiffe und die Freiheit in unseren Hosentaschen erfahren. Oder etwa nicht?

credits

released April 26, 2013

license

all rights reserved

tags

about

muskat Köln, Germany

Wäre die Musik von Muskat ein Gericht so wäre sie...
Hm... Ein Ratatouille vielleicht?

Der Gedanke an Essen liegt bei diesem Namen jedenfalls irgendwie nahe und anstatt zu versuchen Muskat in ein Genre (Indie-Pop-Singer-Songwriter-Folk-Rock-oder-so) einzuordnen könnte man auch einfach sagen: lecker!

Im Januar 2012 erschien ihre EP "floating", im Februar das Video zum "Floating Song".
... more

contact / help

Contact muskat

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: Freedom In My Pockets
FREEDOM IN MY POCKETS

Don't you think it's time you better open up your mind
There's no time for convenience
It's only making you blind
Is it really worth it
'Cause you're acting kind of strange
Look at what you leave behind
It's not too late to change

Tell me what you're waiting for
What is on the line?
Why don't you just give a start instead of killing my time
I gotta keep going, gotta keep going
No you ain't gonna stop me
I got peace in my mind, joy in my heart
Nothing in my pockets but I'm free

Don't you wanna try
Just open up your eyes
Look outside your window
And I bet you'd be surprised
'Cause I'll be standing in the streets
Singing my redemption song
You may close your curtains
But you know who's right and who's wrong

I got peace in my mind and joy in my heart
Give it a try, when will you start?
Got nothing in my pockets but I'm free

If you like muskat, you may also like: